FOREIGNER mit denkwürdigem Live-Mitschnitt von 1978 auf Vinyl

Foreigner - Live At The Rainbow '78 / Cover Ausschnitt

Am 27. April 1978 spielten Foreigner eine bis auf den letzten Platz ausverkaufte Show in Londons altehrwürdigem Rainbow Theatre. Nun, rund vierzig Jahre später, ist der denkwürdige Auftritt in der klassischen Bandbesetzung von den Original-Filmrollen restauriert, neu abgemischt und remastert worden. Das Resultat ist nicht weniger als die ultimative, rohe Foreigner-Live-Performance vor dem internationalen Durchbruch mit “4“ (1981), denn die Live-Scheibe enthält ausschließlich Songs des selbstbetitelten Debuts (1977) und von „Double Vision“ (1978). Die Besprechung zur CD könnt ihr hier nachlesen.

„Live At The Rainbow ’78“ – Das Warten auf’s Vinyl hat ein Ende

Nach langer Wartezeit erscheint „Live At The Rainbow ’78“ nun als Doppel-Tonträger auf Vinyl und als Einzel-CD und wird am 12. Juli 2019 veröffentlicht. Bisher war die CD nur im Package mit der DVD oder Blu-ray erhältlich. Als Download und Stream ist die Scheibe schon jetzt  auf den gängigen Portalen erhältlich.

Foreigner im klassischen Line-Up

Zum damaligen Foreigner Line-Up um Bandkopf Mick Jones (Gitarre, Keyboards, Backing Vocals) gehörten selbstverständlich Lou Gramm (Lead Vocals, Percussion) sowie Ian McDonald (Gitarre, Keyboards, Sax, Flöte, Backing Vocals), Al Greenwood (Keyboards, Synthesziser), Ed Gagliardi (Bass, Backing Vocals) und Dennis Elliott (Drums, Backing Vocals). Diese Formation fängt mit dieser Show den Kern einer Band ein, die ihren Weg zu einer der meistverkaufenden US-Bands aller Zeiten machen sollte.

Cover und Tracklist (LP) von „Live At The Rainbow ’78”:

Foreigner - Live At The Rainbow '78 / Cover LP

Seite A:

  1. “Long, long Way From Home”
  2. “I Need You”
  3. “Woman Oh Woman

Seite B:

  1. “Hot Blooded”
  2. “The Damage Is Done”
  3. “Cold As Ice”

Seite C:

  1. “Starrider”
  2. “Double Vision”
  3. “Feels Like The First Time”

Seite D:

  1. “Fool For You Anyway”
  2. “At War With The World”
  3. “Headknocker”

Foreigner auf Tour in Deutschland

Zufällig befinden sich Foreigner in Kürze auch auf Deutschland-Tournee. Wer Lust hat die Band noch in diesem Jahr in aktueller Besetzung live zu sehen, sollte sich zwingend folgende Termine in seinen Kalender notieren:

30.06.2019 – Künzelsau, Carmen Würth Forum
02.07.2019 – Flensburg, Flens-Arena
03.07.2019 – Lübeck, Kulturwerft Gollan
04.07.2019 – Büren, Freigelände am Jesuitenkolleg
11.07.2019 – München, Gasteig Philharmonie
12.07.2019 – Gelsenkirchen, Amphietheater
15.07.2019 – Berlin, Zitadelle

Alle wichtigen Infos zu Foreigner findet ihr auch auf der Homepage der Band.

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Foreigner – Live At The Rainbow ’78 / Cover LP: Oktober Promotion & Management
  • Foreigner – Live At The Rainbow ’78 / Cover Ausschnitt: Oktober Promotion & Management
STAHL

STAHL

Mit einem Glockenschlag von AC/DCs "Hells Bells" hat 1980 alles angefangen, dann folgte der dreckige Rest in Form von Bands wie Iron Maiden, Venom, Accept und Exciter...long live the loud...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf + neunzehn =