LONELY ROBOT, SOMEHOW JO & GHOST TOAST

Prog News

LONELY ROBOT, SOMEHOW JO & GHOST TOAST

Wow, es ist so viel los im Prog-Sektor derzeit…da muss der Doc schon wieder ran und euch hier bei metal-heads.de in einer entsprechenden News aus der Szene mit den aktuellen Infos versorgen. Mach‘ ich doch gerne. Fangen wir an mit LONELY ROBOT. Das da was Neues auf uns zukommt, hatten wir euch hier bereits verkündet. Aber jetzt erfüllt es uns mit Freude, euch einen ersten Song vom kommenden Release mit dem Titel „A model life“ servieren zu können. „Recalibrating“ heißt die Nummer und damit bekommen wir schon einmal einen kleinen Vorgeschmack, was da musikalisch auf uns zu kommt.

Insgesamt sollen dann später zehn Tracks auf dem Silberling versammelt sein, auch eine Version als Doppel-LP ist vorgesehen. Ich bin schon sehr gespannt…schließlich folge ich der Band seit den Anfängen ihres Bestehens. GHOST TOAST sind eine Progressive Rock Band, die rein instrumentale Songs schreibt. Kann das funktionieren? Das Album ist bereits erschienen und wir haben es euch hier mit einer Review vorgestellt. Jetzt gibt es einen weiteren Song aus dem Release für euch…schaut mal hier!

LONELY ROBOT, SOMEHOW JO & GHOST TOAST

Progressive Metal ist das Metier von SOMEHOW JO. Der finnische Vierer hat jetzt für uns als zweite Single aus dem im September erscheinenden bereits dritten Studioalbum mit dem Titel „Scales and details“ den Song „Fata morgana“ parat. Nach dem Release am 16.09.2022 spielt man als Support von ONE MORNING LEFT einige Gigs in unseren Breiten. Wenn ihr dabei sein wollt, findet ihr unten die Daten. Erst einmal aber die Musik zur Auskopplung:

NEON INFERNO ABOVE EUROPE 2022 TOUR
Headliner: ONE MORNING LEFT
Special guests: CROSSCHAINS, SOMEHOW JO

28.09.2022 – DE – Saarbrücken – Garage

29.09.2022 – DE – Hannover – Béi Chéz Heinz

30.09.2022 – DE – Dresden – Pushkin

01.10.2022 – DE – Hamburg – headCrash

02.10.2022 – NL – Utrecht – De Helling

04.10.2022 – DE – Bochum – Rotunde

05.10.2022 – DE – Cologne – Helios37

06.10.2022 – DE – Stuttgart – Wizemann Studio

07.10.2022 – AT – Wien – Chelsea

12.10.2022 – DE – Berlin – Badehaus

14.10.2022 – DE – Frankfurt – Elfer

15.10.2022 – DE – München – Backstage

Zum Abschluss noch IMMORTAL GUARDIAN

So langsam nähern wir uns dem Ende dieses News-Beitrags und wir wollen diesen mit einem weiteren Song beschließen. Es handelt sich um „Echoes“ von IMMORTAL GUARDIAN. Das Release des Quartetts kennt ihr vermutlich längst, wenn ihr regelmäßig auf metal-heads.de stöbert. Dann habt ihr hier unsere Besprechung des Albums gelesen.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Prog News: Bildrechte beim Autor

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × zwei =