ROCK AM RING 2021 – neueste Infos zum Festival

ROCK AM RING 2018 - Impressionen

ROCK AM RING 2021 – neueste Infos zum Festival

Die besondere Situation in Deutschland unter den Bedingungen der Corona-Pandemie mit dem Verbot für Großveranstaltungen bis Ende August 2020 hat einschneidende Konsequenzen für die Live-Musik-Szene herbeigeführt. Sämtliche Tourneen, ganz gleich welcher Größe, wurden abgesagt. Open Air Festivals mit 5000 Zuschauern wurden ebenso gecancelt, wie die Megafestivals mit 50.000 und mehr Besuchern.

So hat es auch das Zwillingsfestival ROCK AM RING (und ROCK IM PARK) erwischt. Die Absage war aufgrund der behördlichen Anordnung alternativlos. Wir haben hier bei metal-heads.de im Verlauf immer wieder die neu eintreffenden Infos für euch aufbereitet. Hier und da könnt ihr den bisherigen Stand nachlesen.

ROCK AM RING 2021 – so ist der Stand der Dinge

Jetzt gibt es also wieder aktuelle News aus dem Hause des Veranstalters. Die Vorbereitungen für das Event im kommenden Jahr – der 11.-13.06.2021 ist als neues Datum festgelegt worden – laufen auf Hochtouren. So eine riesige Veranstaltung benötigt eine gewaltige Logistik mit der entsprechenden Vorlaufzeit. Eine spannende Frage ist ja für die Fans, wo man denn seine 2020er-Tickets umtauschen bzw. zurückgeben kann. Oder wer von den für dieses Jahr geplante Acts denn auch 2021 live on stage am Start ist.

Wir servieren euch heute den aktuellen Stand der Dinge was ROCK AM RING 2021 angeht. Ein Großteil der 130.000 Tickets sind bereits eingetauscht. Damit gibt es kaum noch Eintrittskarten für das kommende Jahr. Bei diesem Event heißt es eben immer schnell sein…weil das bundesweite Interesse enorm ist. Und nach einem Jahr ohne solche Großveranstaltungen sind die Fans umso heißer auf die kommende Festivalsaison.

Wer entert die Bühnen im kommenden Jahr?

Auch wenn es für viele ganz egal ist, welche coolen Acts letztlich auf den 3 Bühnen am Nürburgring performen. Mancher Festivalbesucher möchte halt gerne vorab wissen, welche Bands die Menge in Wallung bringen. Daher haben wir hier für euch weitere Namen (die Headliner hatten wir euch ja bereits geliefert). Unter den ca. 90 auftretenden Bands der 2021er-Auflage des Kultfestivals in der Vulkaneifel sind jetzt neu u.a. A DAY TO REMEMBER, MASTODON, GOJIRA, DEVIN TOWNSEND, NUSH, CODE ORANGE und OF MICE & MEN.

ROCK AM RING 2018 - Impressionen

Damit ergänzen die Acts die vorher bereits bekannten VOLBEAT, SYSTEM OF A DOWN, AIRBOURNE, POWERWOLF, KORN, THE OFFSPRING GREEN DAY und mehr.

Unsicherheit oder Vorfreude!?

Tja, ihr könnt jetzt selber entscheiden, ob ihr voller Vorfreude auf das Jubiläumsevent im Jahr 2021 seid oder ob ihr eher pessimistisch denkt und meint, das Covid-19 in die Verlängerung geht und unsere Nation weiter so fest im Griff behält, dass auch im nächsten Jahr solche Großveranstaltungen nicht erlaubt werden. Schwer zu sagen…aber man soll ja positiv denken und die Hoffnung nicht aufgeben. Wir sind gespannt und berichten regelmäßig über neue Informationen und – wenn das Festival denn dann stattfindet – auch gerne vom Nürburgring.

Bleibt gesund – eure Redaktion von metal-heads.de!!

ROCK AM RING 2018 - Impressionen

(Fotos: Impressionen von ROCK AM RING von Doc Rock)

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • ROCK AM RING 2018 – Impressionen – 051: Bildrechte beim Autor
  • ROCK AM RING 2018 – Impressionen – 129: Bildrechte beim Autor
  • ROCK AM RING 2018 – Impressionen – 151: Bildrechte beim Autor

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 12 =