SLIPKNOT, NIGHTRAGE und mehr

News

SLIPKNOT, NIGHTRAGE und mehr

Hallo Leute, es ist mal wieder Zeit, euch hier bei metal-heads.de einen kleinen musikalischen Rundumschlag zu liefern. Es gibt ja jede Woche unzählige neue Releases, Ankündigungen von anstehenden Alben oder weitere Auskopplungen zu bereits kürzlich erschienenen Scheiben. Wir bemühen uns ja stetig, euch einzelne Themen und Bands kurz aufbereitet zu präsentieren, damit ihr euch in der Fülle besser zurechtfindet und vielleicht die eine oder andere Band neu entdeckt oder auch das aktuelle Material der Szenegröße zu Gehör bekommt.

Beginnen wollen wir mit dem Multiseller aus den USA: SLIPKNOT. Einen ersten Song vom kommenden Album hatten wir euch ja bereits Ende 2021 hier vorgestellt. Jetzt sind wir einen Schritt weiter. Naja, der Titel der ausstehenden Scheibe ist immer noch nicht bekannt. Wer weiß, ob die Band schon einen Namen dafür hat. Aber es gibt ein weiteres Stück Musik, das vor einigen Tagen veröffentlicht wurde. Natürlich wollen wir euch das nicht vorenthalten und haben das Video dazu hier:

Es ist Zeit für Dampfwalzen? Dann könnte man das neue Release von NIGHTRAGE zur Hand nehmen. Die Scheibe mit dem Titel „Abyss rising“ ist vor wenigen Tagen am 18.02.2022 erschienen und die griechisch-schwedische Melodic Death Metal Combo legt richtig los. Wie das klingt, wenn die bereits im Jahr 2000 gegründete Band loslegt, hört ihr bei diesem Songbeispiel:

SLIPKNOT, NIGHTRAGE und mehr

Das Debütalbum von BULLET RIDE hat bereits am 21.01.2022 das Licht der Welt erblickt. Die Langrille hört auf den Namen „At the gates of hell“ und wir liefern euch mit dem Song „Somewhere else“ eine Kostprobe zur Musik der Franzosen. Wundert euch nicht. Es geht bedächtig los, dann dreht der Fünfer mit der Frontfrau aber ordentlich auf. Hier kommt das offizielle Lyric Video.

Die legendären TYGERS OF PAN TANG haben kürzlich ein neues Release herausgebracht. Wir haben euch hier bei metal-heads.de die Review dazu geliefert. Und heute legen wir nach, indem wir euch das aktuelle Video zu dem Track „A new heartbeat“ präsentieren. Es ist – das ist schwer herzuleiten -der Titeltrack der EP. Film ab!

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • News PLH Stromkasten: (c) metal-heads.de | Frosch / Foto: Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + 6 =