METALVILLE – 10 Years Of Rock (VÖ: 21.09.2018)

Metalville

Heute im Fadenkreuz: der Jubiläums-Sampler, den sich das Kölner Record Label Metalville zum 10jährigen Bestehen selbst geschenkt hat. Am 21.09.2018 ist das Album mit dem folgerichtigen Titel „10 Years Of Rock“ erschienen. Wir von metal-heads.de sagen, was ihr erwarten könnt.

Viel Neues auf dem Sampler

Normalerweise erwarten einen ja olle Kamellen bei so einer Best Of-Bands-Compilation. Hier überrascht uns Metalville aber. Denn außer dem all time-favorite „Everything About You“ von Ugly Kid Joe (schöne Live-Aufnahme aus Polen) finden sich auf der Zusammenstellung viele neue, noch unveröffentlichte Tracks. Im Einzelnen sind dies die „Previously unreleased studio tracks“ von Astral Doors, den Architects of Chaoz, Chris Caffery (der qualitativ etwas nach unten abfällt, aber so eine Studioaufnahme ist halt nicht perfekt abgemixt), Perzonal War und, und, und. Ingesamt finden sich 16 Songs auf dem Album. Auch deutschsprachige Bands der Marke Vollgas-Rock wie Kärbholz und Ohrenfeindt aus St. Pauli sind hierauf zu finden.

Ein Wort zum Booklet

Irgendwie süss ist die Gestaltung des Booklets geworden. Jede Band hat ihrem Record Label eine Art Liebesbriefchen geschrieben. Die Handschriften sind zwar nicht immer sofort einwandfrei zu lesen, aber der persönliche Touch gefällt. Aber zurück zur Musik: einer der besten Songs dieses Samplers ist der Partykracher mit dem Titel „Green Blood“ von The O´Reilys & The Paddyhats. Das Ding geht ab.

Party fiel aus

Die geplante Jubiäums-Sause von Metalville indes fiel leider aus (wir berichteten). Sehr schade, aber die Gründe sind nachvollziehbar. Umso schöner ist es, die CD „10 Years Of Rock“ mit vielen unveröffentlichten Schätzchen in den Händen zu halten.  Hier ist der passende Amazon-Link für euch:

Fazit

Wer Bock auf unbekanntere und bekanntere Acts wie The Quill, Poverty´s No Crime, Lee Aaron, Foghat, Harpyie oder Thobbe Englund mit seinem Hammersong namens „Between The Hammer & The Anvil“ hat, sollte sich ernsthaft mit dem Jubiläums-Sampler, der am 21.09.2018 erschienen ist, beschäftigen.  Da beißt sich die (Heavy-) Maus keinen Faden (-kreuz) ab…

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Metalville: www.amazon.de
Ralfi Ralf

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 12 =