STORMHUNTER – Ready For Boarding (EP)

Stormhunter 2020

STORMHUNTER veröffentlichen am 18.12.2020 mit „Ready For Boarding“ eine neue 4-Track EP.

STORMHUNTER – Eine deutsche Band mit Geschichte

Die deutsche Heavy Metal Band STORMHUNTER wurde bereits im Jahr 1998 von den Gitarristen Stefan Müller und Achim Heinzelmann gegründet. Nach einigen Besetzungswechseln löste sich die Band jedoch recht schnell wieder auf. 2007 reaktivierte Stefan Müller die Band und 2009 erschien endlich das Debütalbum „Stormhunter“. Es folgten weitere Besetzungswechsel und 2 neue Alben (das letzte „An Eye For An Eye“ in 2014). Jetzt melden sich STORMHUNTER mit der 4-Track EP „Ready For Boarding“ in der Besetzung Frank Urschler (Gesang), Andreas Kiechle (Drums), Fritz (Bass), Stefan Müller (Gitarre) und Burkhard Ulrich (Gitarre) zurück.

Ready For Boarding

Stormhunter Cover

Beim Titel der EP denkt man zwangsläufig an die Piraten-Metaller von RUNNING WILD. So ganz falsch liegt man damit nicht, bezeichnet die Truppe doch eben jene RUNNING WILD und HELLOWEEN als ihre größten Einflüsse. Musikalisch bewegt man sich also im Stile des deutschen Heavy Metal der 80/90 er Jahre. Dann wollen wir uns einmal den Songs im Einzelnen widmen.

Crown Of Creation

Der Opener der EP ist ein flotter und sehr abwechslungsreich geratener Song. Zwar bewegen sich STORMHUNTER durchaus im Fahrwasser der genannten Einflüsse, beweisen aber durchaus eine gewisse Eigenständigkeit. Ein wirklich guter Song mit überzeugendem Gesang und starken Gitarren.

Two Beers (Or Not Two Beers)

Bei dem Titel muss man gleich an die Alkohol-Rocker von Tankard denken. Der Song ist jedoch musikalisch durchaus ernst zu nehmen. Er macht Spaß ohne in die totale Blödel-Ecke abzudriften. Einfach ein stimmungsvoller Rocker!

Sharp Invaders

Das folgende Sharp Invaders ist ein schneller Track mit eher simplem Aufbau. Eine nette Nummer, die für meinen Geschmack jedoch etwas angestaubt klingt. Ein wenig mehr Abwechslung hätte dem Song gut getan.

Antisocial

Als ersten Coversong der Bandgeschichte hat sich STORMHUNTER einen ganz besonderen Track ausgesucht. „Antisocal“ wurde im Original von der französischen Hard Rock Band TRUST im Jahr 1980 veröffentlicht und hat einen gewissen Kultcharakter. STORMHUNTER schaffen es den Charme des Originals (inklusive leicht französischsprachigem Einschlag) einzufangen und dem Ganzen eine eigene Note zu verschaffen. Sehr gelungen!

STORMHUNTER – eine gelungene Rückkehr

Nach der doch recht langen Abstinenz ist den deutschen Metallern eine gelungene Rückkehr geglückt. Die EP „Ready For Boarding“ macht eindeutig Lust auf mehr! Dem Stil der 80/90 er werden einige frische Elemente hinzugefügt, so dass die Truppe keineswegs altbacken wirkt. Hoffen wir, dass es bis zur nächsten Veröffentlichung nicht wieder so lange dauert. Vorerst könnt ihr die aktuelle EP HIER bestellen! Sobald es Neues von der Band gibt, werdet ihr es HIER erfahren!

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Stormhunter Cover: Sure Shot Worx
  • Stormhunter 2020: Sure Shot Worx

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − 14 =