VOLBEAT – Rewind, Replay, Rebound

Volbeat 2016

Wenn es um Volbeat geht, wiederhole ich mich gerne. Als ich im Mai 2008 die Arena des Rock-Hard-Festivals in Gelsenkirchen mit reichlich Verspätung betrete, bin ich ziemlich geflasht. Richtig fetter Sound, coole Riffs, eine besondere Stimme. Die Bassdrum wummert im Bauch. Volbeat auf der Bühne. Liebe auf den ersten Blick.

Deine Mudda hört VolbeatVolbeat

Mit guten Bands ist es ähnlich wie mit guten Freunden. Man verzeiht Einiges. Nicht, dass man das neue Album verzeihen müsste. Aber unverkennbar geht die Entwicklung der Band weiter in Richtung WDR2-Kompatibilität. „Metal that even your Mum would like“ eben. Man liest auch schon mal von Elvis-Metal oder Pop-Metal im Zusammenhang mit der neuen Platte der Dänen. Aber was soll ich sagen, ich mag es.

Die neue Scheibe ist sauber produziert, abwechslungsreich, gesanglich eben so stark wie instrumental. Es wäre ein wenig übertrieben, zu sagen, dass es sich um eine Quintessenz des bisherigen Schaffens der Band handelt, aber es gibt schon einige Anleihen bei früheren Werken, jedoch konsequent weiterentwickelt. 14 eigenständige Songs mit Ohrwurmpotential, für jeden etwas dabei. Melancholische Cowboys kommen ebenso auf Ihren Geschmack wie Rock´n´Roller oder Stadionhymensänger.

Fazit

Mir gefällt es. Es mag ein wenig weichgespült sein, es mag Anleihen bei früheren Songs an der ein oder anderen Stelle geben, aber es ist ein tolles, wohlklingendes Stück Musik, dass ich gerne und oft höre, das nicht langweilig wird und das von klasse Musikern mit schönen Ideen produziert wurde. Deswegen freue ich mich auch schon, die Band wieder live zu sehen. Die Gelegenheit dazu gibt es:

Volbeat Tourdates

Hier die für uns relevanten Termine. Neben 9 Deutschlandterminen ist auch die Alpenrepublik Österreich einmal vertreten. Als Special Guest werden Baroness und Danko Jones mit an Bord sein.

01.11.2019 Berlin, Mercedes-Benz Arena
03.11.2019 Stuttgart, Schleyerhalle
07.11.2019 Frankfurt, Festhalle
08.11.2019 München, Olympiahalle
10.11.2019 Leipzig, Arena
11.11.2019 Hamburg, Barclaycard Arena
12.11.2019 Hamburg, Barclaycard Arena (Zusatzshow)
14.11.2019 Köln, LANXESS arena
15.11.2019 Köln, LANXESS arena (Zusatzshow)
17.11.2019 Wien, Stadthalle

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • VOLBEAT Rewind Replay Rebound: amazon.de
  • Volbeat Pressefoto-2016: universal-music
MotU

MotU

Erste Platte: AC/DC - for those about to rock // Erste CD: IRON MAIDEN - live after death // Meistgehört: METALLICA - kill´em all // Meistgeliebt: QUEENSRYCHE: operation:mindcrime

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × zwei =