Was tun Metal Heads zum Schutz ihrer Ohren!?

Was tun Metal Heads zum Schutz ihrer Ohren!?

So banal es klingt: der Mensch hat nur ein Paar Ohren.  Wenn man aber nicht gut darauf achtet, dann kann es sein, dass man schon in frühen Jahren erhebliche Probleme mit seinem Gehör bekommt. Nicht wenige Musiker der Rock- und Metalszene haben diese leidvolle Erfahrung machen müssen. So hat METALLICA-Frontmann James Hetfield (lest hier, wie er immer noch höchst erfolgreich um den Globus tourt) selber schon vor langer Zeit über seine Schwierigkeiten gesprochen.

Metal Heads - Ohrabformung Hörwelt Duisburg 22.06.2019

Individueller Schutz für die Ohren

Unsere Idee ist es, euch bald in einem Interview mit einem Experten für Hören bzw. die „Behandlung“ entsprechender Hörschäden ausführlichere Informationen zu diesem Thema zu liefern. Das geht euch alle an, wenn ihr regelmäßig zu Live-Konzerten geht und euch dort erheblichen Lautstärken aussetzt. Schon der länger anhaltende Kontakt zu lautem Straßenlärm kann riskant für unser Gehör sein. Ein normales Rock- oder Metalkonzert ist deutlich lauter. Auch spezielle In-Ear-Monitorsysteme sind mittlerweile etabliert, dazu werden wir ebenfalls mehr erfahren.

Schon eine Einwirkung von wenigen Minuten kann einen Schaden hervorrufen! Dabei dauert ein Konzert ja meistens 2 Stunden und länger, von 3-Tages-Festivals mit einer fast permanenten Dauerbeschallung wollen wir hier gar nicht sprechen.

Metal Heads - Ohrabformung Hörwelt Duisburg 22.06.2019

Kurzer Kontakt, dauerhafter Schaden

Unseren Redakteuren und Fotografen ist die Funktion ihrer Ohren nicht egal. Weil wir ja regelmäßig auf diversen Konzerten und Festivals für euch, den Lesern von metal-heads.de unterwegs sind, haben wir eine coole Kooperation mit dem örtlichen Fachhandel geschlossen. Wir werden uns von HÖRWELT DUISBURG mit individuellem Gehörschutz ausstatten lassen. Mit entsprechenden Fotos und Erläuterungen lassen wir euch beim Maß nehmen (Der Fachmann spricht hierbei von „Ohrabformung“) dabei sein. In einem späteren Beitrag erfahrt ihr mehr bei der Anprobe und Abholung des fertigen Produktes.

So lernt ihr hautnah, wie einfach und (gemessen an der Haltbarkeit und dem wertvollen Nutzen des Gehörschutzes) vergleichsweise kostengünstig ihr etwas für den Erhalt eurer Gesundheit tun könnt, ohne auf euer Hobby, den regelmäßigen Konzertbesuch zu verzichten.

Metal Heads - Ohrabformung Hörwelt Duisburg 22.06.2019

Wie geht man beim Maß nehmen vor?

Wie geht das Ganze vor sich. Zunächst werden die Ohren (genauer gesagt die Gehörgänge) mit einer feinen Kamera mit Beleuchtung auf größere Verschmutzung durch Ohrschmalz und andere mögliche Auffälligkeiten wie z.B. Entzündungen gecheckt. Gibt der Fachmann das o.k., dann wird ein kleiner Schutzpfropf aus Watte bis kurz vor das Trommelfell geschoben. Schließlich erfolgt das weitgehende Ausfüllen des Gehörgangs mit einer speziellen Silikonmasse mit Hilfe einer kleinen „Pistole“. Nach dem entsprechenden Aushärten des Abdrucks wird dieser vorsichtig entfernt und mit einer entsprechenden namentlichen Kennzeichnung abgelegt. Im Rahmen der Nutzung modernster Technik erfolgt dann eine Erfassung in einem 3D-Scanner und so werden die Daten an ein spezielles Labor übermittelt, wo der individuelle Gehörschutz letztlich angefertigt wird. Während die Abdrücke der Gehörgänge genommen wurden, erläuterte uns Thomas Müller in gut verständlicher Weise die Schritte und Zusammenhänge.

Für die Metal Heads gibt es etwas ganz Besonderes

Für die Exemplare von metal-heads.de hat sich Thomas Müller etwas Besonderes ausgedacht…also schaut wieder vorbei. Bald gibt es denn Beitrag zur Abholung des fertigen Gehörschutzes. Das wird megacool…da sind wir uns sicher!

Metal Heads - Ohrabformung Hörwelt Duisburg 22.06.2019

In dem ausführliche Videointerview, das unser Soundchaser mit dem Hörgeräteakustiker Thomas Müller geführt habt, erfahrt ihr einige interessante Details zum Gehör und warum es so schützenswert ist. Wir lernen etwas über In-Ear-Monitoring und weitere wissenswerte Aspekte.

 

Nach den ganzen Infos jetzt noch einige Fotos

Hier haben wir für euch eine ausführliche Fotostrecke zum Interview und vor allem zum Vorgang der Ohrabformung für euch.

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Metal Heads – Ohrabformung Hörwelt Duisburg 22.06.2019 – 004: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
  • PLH_Crowd_AD: (c) metal-heads.de - Amir Djawadi
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn + neunzehn =