Sólstafir auf Berdreyminn-Tour in der Kantine in Köln

Sólstafir

Birgit

Iron Butterfly und Jethro Tull haben mir gezeigt, dass es neben Uriah Heep, Black Sabbath und Whitesnake noch etwas anderes gibt. Neugierig geworden höre ich seitdem alles, was sich unter dem Oberbegriff Metal und Rock versammelt. Je nach Stimmung eher Metalcore oder instrumentalen Rock. Mein Herz hängt allerdings am ganzen Spektrum skandinavischer Metalmusik: ob nun Folk-, Progressiv oder Doom-Metal.

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Sylvia sagt:

    Endlich mal jemand, der mit wenigen Worten die unbeschreiblichen Sòlstafir beschreiben kann. Auch die beiden anderen Berichte zu Astridir und Myrkur sind ansprechend. Durch sorgsam ausgewählte Adjektive kann man sich ein genaues Bild des Konzerts im Kopf selber erstellen und hat den Ton noch gleich mit dazu. Sehr anspruchsvoll….weiter so.

  2. Alex sagt:

    …das letze Lied war das mächtige Goddess of the Ages. Großartig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

19 + achtzehn =