ALTER BRIDGE kündigen neues Album an – viel Merchandise zum Vorbestellen

Tremonti

Die guten Nachrichten im neuen Jahr reißen nicht ab: auch die Herren Myles Kennedy, Mark Tremonti, Brian Marshall und Scott Philipps – besser bekannt unter dem Bandnamen ALTER BRIDGE – haben sich ins Studio eingegraben. Herauskommen soll und wird im Herbst 2016 ihr 5. Silberling, der bislang allerdings noch keinen Titel hat.

Die Merchandising Maschinerie zum neuen Album läuft an – Label verkauft sogar gebrauchte Saiten

Zudem soll es zur neuen CD, die wiederum kein geringerer als Michael „Elvis“ Baskette produzieren wird, exklusive Fanpakete geben.

Das Nachfolge-Werk des 2013er Albums „Fortress“ wird nämlich beim Label Via Fret 12 erscheinen. Und Via Fret 12 wiederum hält bereits jetzt für die unzähligen Fans von ALTER BRDIGE unter dem Motto „Own A Piece Of Rock History“ tolle Goodies hier zum Vorbestellen bereit: unter anderem gibt es einen lebenslangen VIP Status, Soundcheck Meet & Greets, Booklets bedruckt mit eigenem Namen, limitierte CD-Pakete teilweise mit Autogrammen, bespielte Drumsticks von den laufenden Aufnahmen, bespielte PRS Gitarren von den jetzigen Albumaufnahmen für schlappe 5.500 US-$, gebrauchte Saiten/Drumheads, handgeschriebene Songtexte, Postkarten der Band, Zugang zu exklusiven Listening Parties und Auftritten der Band, das unterschriebene und gerahme Album Artwork und und und….

Gitarrist Mark Tremonti, den  wir von metal-heads.de erst neulich hier interviewt hatten, meint über diese Aktion: „Gearing up for Album No.5, we are happy to be able to offer our fans a few of the things they have asked us for in the past. As a band we also tried to come up with a few unique items which I feel are the ultimate collector’s items!”

Wir von metal-heads.de sind mächtig gespannt, ob der Bogen mit dieser wahren Merchandise Attacke nicht überspannt wird.

Vermutlich nicht, denn ALTER BRIDGE haben sich – beginnend mit ihrem Debütalbum „One Day Remains“ aus dem Jahr 2004, aber spätestens mit ihrer Single „Isolation“ vom Album ABIII aus dem Jahr 2010, die es sogar bis auf Platz 1 der US-Radio-Charts schaffte – eine große, treue Fangemeinde auf der ganzen Welt erspielt.

Was natürlich auch an den Gitarrenkünsten von Mark Tremonti liegt. Dessen episches Solo zum Titeltrack des Albums „Blackbird“ aus dem Jahre 2007 wurde vom englischen Guitarist Magazine sogar zum ‚Greatest Guitar Solo Of All Time’ gewählt. Bald wird übrigens Tremontis neues Album „Dust“ seiner Band Tremonti Projekt erscheinen (wir berichteten zuletzt hier von seinem Live-Auftritt in der Kölner Kantine).

Aber auch der Rest der Band sind echte musikalische Ausnahmekönner und in vielen Projekten verwurzelt. Sänger Myles Kennedy singt noch in Slashs Band Slash featuring Myles Kennedy and the Conspirators mit. Scott Phillips ist nebenher mit John Connolly und Vinney Hornsby von Sevendust als Projected unterwegs.

Noch mehr Infos zu ALTER BRIDGE gibt es hier im Netz.

Wir von metal-heads.de halten Euch natürlich auf dem Laufenden und werden Euch hier im Herbst auch die neue CD vorstellen und die Jungs auch auf Tour begleiten, sollten ALTER BRIDGE denn bald wieder in good old Germany rocken!

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Tremonti 05.12.15, Kantine Köln: Chipsy (c) www.metal-heads.de
Ralfi Ralf

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 5 =