ROCKHARZ 2016 – J.B.O. als Headliner

Auf das vom 07.-09.07.2016 stattfindende ROCKHARZ 2016 Festival haben wir euch ja schon an dieser Stelle hingewiesen. Jetzt gibt es einige Neuigkeiten zu berichten.

ROCKHARZ 2016 wird Pink

JBO Live

J.B.O., die pinken Funmetaller, werden beim ROCKHARZ 2016 die AFM-Label-Night headlinen. Dabei werden die Franken bei ihrem fünften Gastspiel auf dem ROCKHARZ auch ihre offizielle Releaseshow zum neuen Album „11“ feiern. Das heißt J.B.O. werden nicht nur ihre neuen Songs vorstellen und „11“ zum Verkauf im Gepäck haben, sondern auch ihre berühmte rosa leuchtende Show mit vielen Überraschungen und einer Menge Extra-Spaß mitbringen!
Um dem Ganzen den würdigen Rahmen zu geben und J.B.O. genügend Platz für Ihre Show zu bieten, wird die AFM-Label-Night in diesem Jahr auf der ROCKSTAGE stattfinden. Das bedeutet gleichzeitig, dass ein weit größerer Teil des Infields bereits geöffnet sein wird.

Weitere 4 Bands bestätigt

Zudem wurden 4 neue Bands für das ROCKHARZ 2016 bestätigt. Neben ENSIFERUM werden FLESHGOD APOCALYPSE, THE NEW ROSES und VERSENGOLD im Juli die Reise in den Harz antreten. Das komplette bisherige Billing findet ihr hier: ROCKHARZ Homepage

Maßnahmen zur Stauvermeidung

Außerdem hat das ROCKHARZ ein Maßnahmenpapier zur Stauvermeidung veröffentlicht. Dieses findet ihr hier: http://www.rockharz-festival.com/anreise-2016-unsere-bisher-festehenden-massnahmen-zur-stauvermeidung

 

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • JBO_live_web: Andrea Jaeckel-Dobschat / venue music (via AFM Records)
  • PLH-Lightshow: unsplash.com - Daniel Robert

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 + elf =