Todd la Torre – der QUEENSRŸCHE-Frontmann auf Solopfaden

Todd la Torre - Albumcover - Rejoice in the suffering - Beitragsbild

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

10 + 8 =