Victoria K – Live Isolation Concert

Victoria K 2021

Victoria K hat das Live Album/die DVD „Live Isolation Concert“ am 29.01.2021 via Rockshots Records veröffentlicht.

Symphonic Metal aus Australien

Victoria K ist eine Singer/Songwriterin aus Australien, die sich 2016 dem Metal-Genre zugewandt hat. Nachdem sie sich zunächst an Coverversionen von z.B. Iron Maiden, Metallica, Nightwish, Kamelot…versucht hat, veröffentlichte sie mit ihrer Band zunächst die Single „Monster“ und dann am 24.04.2020 mit „Essentia“ ein Album mit eigenen Songs. Das Symphonic- /Gothic-Metal Album wurde von Lee Bradshaw produziert und konnte mit Michalina Malisz (Eluveitie) einen Special Guest verzeichnen.

Aus der Not eine Tugend machen

Mit vielen anderen Musikern teilte Victoria K das Schicksal ihr Album Corona-bedingt live nicht entsprechend promoten zu können. Sie machte aus der Not eine Tugend und zeichnete ein „Live Isolation Concert“ als Live-Album und auf DVD auf. Sämtliche Songs von „Essentia“ sind hier in anderer Reihenfolge enthalten. Wir stellen euch das Album gerne vor.

Victoria K – Live Isolation Concert

Musikalisch bewegt sich Victoria K auf den Spuren von Bands wie Evanescence und Nightwish. Die Australiern verfügt über eine ausdrucksstarke und kräftige Sopran-Stimme und wird des Öfteren von Sheri Vengeance mit Growls unterstützt bzw. ergänzt. Das Album startet mit „The Haunting“ sehr ordentlich und erreicht dann mit „Mist Filled Sky“ meiner Meinung nach schon seinen Höhepunkt. Die folgenden Songs sind mir persönlich weitgehend etwas zu bieder. Erwähnen möchte ich aber noch die schöne Ballade „Humanity“, bei der die schöne Stimme von Victoria gut zum Tragen kommt und der wuchtige und gelungene Abschlusstrack „Matrix“. Damit ihr euch selber einen Eindruck verschaffen könnt, gibt es hier ein Beispielsvideo zum Song „Freaks“. Optisch macht das nicht den schlechtesten Eindruck.

Gut aber ausbaufähig

Zusammenfassend möchte ich das Album als gut aber ausbaufähig bezeichnen. Die Sängerin und die Band verfügen über ausreichend Qualität sich noch zu steigern. Zum Start ist das aber schon sehr ordentlich. Bei einem Kurs von 14,99 € für die DVD könnt ihr HIER sicher nicht viel verkehrt machen.

Track Listing:

1. The Haunting
2. Mist Filled Sky
3. Forsaken
4. Humanity
5. Surreal
6. Freaks
7. Shroud of Solitude
8. Lacuna
9. Freedom Uncharted
10. Matrix

Victoria K Band Line-Up:

Victoria K – Vocals
Sheri Vengeance – Extreme Vocals (Black Like Vengeance, ex. Ne Obliviscaris)
Julia Mammone – Guitar (Enlight)
Martin Kawaler – Bass (Black Like Vengeance, ex Ten Thousand)
James Davies – Drums

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Victoria K 2021: Rockshots Records
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − acht =