ROCK AM RING 2016 – jetzt wisst ihr Bescheid!

HEAVEN SHALL BURN

HEAVEN SHALL BURN

Die Fans von ROCK AM RING (und dem Zwillingsfestival ROCK IM PARK) müssen noch ziemlich genau 2 Monate Geduld haben, bevor sie auf dem Flugplatz Mendig in der Vulkaneifel wieder ein illustres Programm bestaunen können. Die Premiere im Jahr 2015 zum 30-jährigen Jubiläum, welches zeitgleich mit dem Beginn der Ära in einer neuen Location (unweit des traditionellen Nürburgrings) begangen wurde, war mehr als gelungen.

Einigkeit – Fortsetzung auf dem FLugplatz gewünscht

Fans, Veranstalter und auch die anwesenden Medienvertreter waren sich einig. So kann es weiter gehen…

Und ihr seht…es geht weiter! Wir schreiben das Jahr 2016 und vom 03.-05.06.2016 steigt die nächste Ausgabe des Kultfestivals. Das Event ist A U S V E R K A U F T ! ! (Nicht wirklich eine Überraschung!) Für das Partnerfestival im Süden der Republik gibt es noch ca. 10.000 Restkarten.

Das Billing für das Festivalwochenende Anfang Juni ist nun komplett und einmal mehr geben sich große Stars und angesagte Aufsteiger die Klinke in die Hand. Über einige der Bands haben wir aktuell für euch von den laufenden Touren bzw. Album-Release-Konzerten berichtet (z.B. CALIBAN, AMON AMARTH, WE CAME AS ROMANS mit ONE OK ROCK) und euch die brandneuen Releases vorgestellt (wie etwa TESSERACT und TRIVIUM).

DISTURBED, OF MICE & MEN, THE BOSSHOSS, KORN, DEFTONES, BIFFY CLYRO und viele mehr auf 3 Bühnen

KORN

KORN

Weitere Bands der harten Schiene an den 3 Tagen auf den 3 verschieden großen Bühnen sind VOLBEAT, RED HOT CHILI PEPPERS, SHINEDOWN, SIXX: A.M., BLACK SABBATH, BRING ME THE HORIZON, HALESTORM, HEAVEN SHALL BURN und BULLET FOR MY VALENTINE.

Neu bei ROCK AM RING 2016 – die 4. Bühne

Eine Neuerung bei der 2016er-Ausgabe von ROCK AM RING ist das DJ-Aufgebot auf der „4. Bühne“. So wird auch den Fans dieser Musikstile das Abfeiern ihrer „Helden“ ermöglicht.

Wenn jetzt noch das Wetter ähnlich mitspielt wie letztes Jahr, wo abgesehen von einem heftigen Gewitter (bei dem allerdings tragischerweise Menschen zu Schaden kamen) die Sonne und trockenes Klima vorherrschte, dann steht einem friedlichen und vielseitigen Musikhappening nichts mehr im Wege. Kauft Sonnenmiclh, Strohhüte und lasst euch tolle neue Pappschilder einfallen.

VOLBEAT

VOLBEAT

See you there – ROCK AM RING 2016

 

www.rock-am-ring.com

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • HEAVEN SHALL BURN: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
  • KORN: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
  • VOLBEAT: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
  • BULLET FOR MY VALENTINE: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 − 6 =