SENTENCED, MAD SYMPHONY, OSYRON und mehr

MH.de News - Neuigkeiten

SENTENCED, MAD SYMPHONY, OSYRON und mehr

Ihr wisst es längst. Wir von metal-heads.de wollen euch stets über die neuesten Releases, Tourdaten (das ist ja angesichts der bestehenden Kontaktbeschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie kein wirkliches Thema) und Signings auf dem aktuellen Stand halten. Dies tun wir mit Interviews, Reviews und Newsbeiträgen. Heute freue ich mich, euch wieder einen abwechslungsreichen Artikel mit diversen Themen servieren zu können. Neben viel Musik gibt es auch eine Buchankündigung…also lest einfach mal weiter. Los geht es mit einer Band, deren Debüt als 5-Track-EP für den 13.05.2021 geplant ist. Es ist das gleichnamige Release der Formation MAD SYMPHONY. Nach einem ersten Höreindruck bin ich schon sehr angetan. Damit ihr auch schon mal eine Idee vom Sound der sechsköpfigen Truppe machen könnt, gibt es hier mit „Truth in the shadows“ den ersten Song für eure Ohren:

IMMORTAL GUARDIAN mit einem weiteren Höreindruck

Das Album von IMMORTAL GUARDIAN könnt ihr bereits im gut sortierten Fachhandel käuflich erwerben. Wie ich über das Studiowerk denke, könnt ihr hier nachlesen und falls ihr immer noch Argumente für einen Kauf benötigt haben wir jetzt mit dem offiziellen Lyric-Video zu „Psychosomatic“ einen zusätzlichen Hinweis zur Erleichterung eurer Entscheidung. Ab geht die Post:

Neues Trio und was zum Lesen…

Es gibt ja eine Vielzahl von großartigen Musikern da draußen. Und immer wieder findet man sich in teils abgewandelten Kombinationen zusammen und bringt mit neu geschaffenen Projekten Musik unter’s Volk. Jetzt haben sich 3 Herren unter dem Namen TRIFECTA zusammengetan. Nick Beggs kennt ihr von THE MUTE GODS, wo er u.a. mit Drummer Craig Blundell zusammengearbeitet hat, den wir auch von FROST* kennen. Jetzt also kommt Keyboarder Adam Holzman dazu und im Sommer 2021 soll das Debüt erscheinen…da darf man mal sehr gespannt sein. Wer nicht nur gerne Musik hört, sondern sich auch mal ab und zu ein Buch zur Musikszene gönnt, der ist vermutlich bei der textlichen Aufarbeitung einer legendären Band aus dem europäischen Norden, genauer aus Finnland, richtig. SENTENCED fanden leider viel zu wenig Beachtung, aber hatten dennoch einen Stellenwert in der Szene. Jetzt erscheint das Buch über sie auch in englischer Sprache.

Buchcover North from here - The SENTENCED story

Neues zu A KILLER’S CONFESSION

OSYRON haben im letzten Sommer ein Album namens „Foundations“ rausgehauen und unser Redakteur Metalhead hat es euch hier vorgestellt. Jetzt soll das 2017er-Release der Band in einer überarbeiteten Fassung mit 3 zusätzlichen Bonustracks auf den Markt kommen. Das VÖ-Datum ist für den 14.05.2021 anvisiert. Ab dem 09.04.2021 (das ist quasi heute) soll eine neue Version der Single „Viper queen“ erscheinen…! Bereits im Handel erhältlich ist die Langrille von A KILLER’S CONFESSION. Wir haben euch hier die Review serviert. Jetzt gibt es bereits den zweiten Song des noch für 2021 zur Veröffentlichung vorgesehen dritten Studiowerkes. Erfreut euch also mit uns gemeinsam an „Light to darkness“. Ab geht’s…

David Readman auf Solopfaden

David Readman kennt man auf jeden Fall als Frontmann der Formation PINK CREAM 69. Zuletzt hat er als Sänger bei NATURAL BORN MACHINE auf sich aufmerksam gemacht. Jetzt wandelt er einmal mehr auf Solopfaden und steht vor der Veröffentlichung seines zweiten Albums unter seinem eigenen Namen. „Medusa“ soll die Scheibe heißen. Einen ersten Song von dem Werk haben wir schon heute für eure Ohren verfügbar. Hier geht es zur Sache…let’s rock!

Wenn ihr David Readman helfen wollt, das Album aufzunehmen, könnt ihr an der Fund Raiser Kampagne hier teilnehmen.

Kurz vor Toreschluss – Neues von SYLVAN

Bevor wir mit diesem Newsbeitrag enden, packen wir noch eine ganz neue Info mit hinein. Es geht geht um die Hamburger Formation SYLVAN. Von den 5 Herren aus dem deutschen Norden bekommen wir Ende Mai 2021 ein neues Album serviert. „One to zero“ heißt die Langrille und wir haben hier schon mal einen Teaser für euch. Bald melden wir uns mit mehr Infos und hoffentlich auch schon einem ganzen Song. Später ist dann natürlich auch eine ausführliche Review geplant.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Buchcover North from here – The SENTENCED story: Svart Records
  • MH.de News – by Frosch: (c) by Frosch @ metal-heads.de

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 2 =