Weltklasse-Package mit NICKELBACK und SEETHER

Nickelback - Photo Credit Richard Beland

Unglaubliche 353 Millionen Menschen haben bei youtube bis heute das Musikvideo zum Megaseller „How You Remind Me“ der kanadischen Super-Rocker NICKELBACK angeklickt. Fast 2 Millionen Abonnenten zählt der bandeigene youtube-Channel. Rund 4 Monate alt ist dort der Song „The Betrayal Act III“ vom aktuellen Album „Feed The Machine.“ Schaut und hört doch mal rein:

 

Denn mit ähnlicher Mukke im Gepäck machen sich die gar lustigen Jungs um Sänger Chad Kroeger bald wieder auf in Richtung Europa. Glücklicherweise werden Nickelback auch Station in einigen Stadien und Hallen in good old Germany machen. Wir von metal-heads.de haben noch einmal die deutschen Tourdaten für euch kompakt zusammengestellt.

Tourdates von NICKELBACK

Mittwoch, 16.05.2018 – Berlin, Max Schmeling-Halle

Sonntag, 03.06.018 – Leipzig, Leipzig-Arena

Montag, 04.06.2018 – Stuttgart, Schleyerhalle

Mittwoch, 06.06.2018 – Mönchengladbach, Sparkassen-Park

Freitag, 08.06.2018 – München, Olympiahalle

Samstag, 09.06.2018 – Frankfurt/Main – Festhalle

Die Vorband kommt eigentlich aus Südafrika

Mit im Gepäck werden NICKELBACK nicht nur ihre ulkigen T-Shirt-Kanonen haben sondern auch SEETHER. Das Trio SEETHER stammt eigentlich aus Südafrika, wohnt aber bereits seit Mitte der 90´er Jahre des vergangenen Jahrtausends in den Vereinigten Staaten von Amerika. Der erste richtige Ohrwurm der Band hieß „Fine Again.“ Wer erinnert sich?

Grunge-Stimme gegen Reibeisen-Timbre

Deren Sänger Shaun Morgan besitzt die charismatischte Grunge-Rock-Stimme, die bei der Tour abendlich also nun auf einzigartige Reibeisen-Timbre von Chad Kroeger treffen wird. Eine äußerst interessante Zusammenstellung, wie wir aus der metal-heads-Redaktion finden.

Seether

Ein aktuelles Foto von Seether findet ihr hier. Wir finden, das sich ein Besuch eines der 6 deutschen von insgesamt 23 europäischen Konzerten allemal lohnt. Das Package ist Weltklasse. Daher können wir nur raten: setzt alles daran, ein Ticket zu ergattern. Die Live-Qualitäten beider Bands sind es allemal wert. Wer es nicht glaubt, kann hier den letzten unserer Live-Konzertberichte eines Seether-Gigs nachlesen. Oder auf der bandeigenen Homepage von NICKELBACK weitere Infos in Erfahrung bringen! Wir sehen uns in Mönchengladbach!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Seether: Pressebereich Sparkassenpark Mönchengladbach - Photo credit:(c) Marina Chavez
  • Nickelback: Pressebereich Sparkassenpark Mönchengladbach - Photo Credit: (c) Richard Beland
Ralfi Ralf

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 1 =