Markiert: „Michael Starr“ (Ralph Saenz)