Neu: Deals, Songs und Line up-Wechsel

DIMLIGHT Bandphoto

Neu: Deals, Songs und Line up-Wechsel

Guten Tag und willkommen bei metal-heads.de!! Wir sind stets bemüht, euch umfassend zu informieren über Neuerscheinungen, sich drehende Besetzungskarussells und neue Plattenverträge. So auch heute, wo wir beginnen wollen mit der Unterzeichnung des Vertrages von THE LESS FORTUNATE mit dem Label Sliptrick Records. Der Sechser aus dem US-amerikanischen Missouri existiert erst seit 2016 und hat sich dem Metal Core bzw. Nu Metal verschrieben. Jetzt strebt man noch für das Jahr 2019 endlich das Debütalbum an. Wir sind mega gespannt!

Neuer Mann an der Gitarre

Im besten Fall hält ein Line up ewig, aber in der Realität gibt es nun einmal Besetzungswechsel. So aktuell geschehen bei HOMICIDE HAGRIDDEN. Dort hat an der Saitenfront Chris Perosino den Job an der Gitarre übernommen und man jetzt warten wir einmal ab, was da in Sachen Nachfolger des aktuellen Albums in Zukunft so passiert.

Wenn wir das Stichwort „Rage“ hören, dann geraten wir in der Redaktion von metal-heads.de sofort in Wallung. Schließlich sind wir beim gleichnamigen Festival aktiv und engagiert vertreten. Aber heute geht es mal um die L.A. GUNS. Die Herrschaften haben nämlich von ihrem Ende März erschienenen Album „The devil you know“ jetzt die nächste Single rausgehauen. Und die trägt eben jenen Namen. Hier gibt es das Video dazu:

 

Düster in Ton und Bild geht es zur Sache, wenn es um den Song „Lapsis animae“ der griechischen Formation DIMLIGHT geht. Die Band besteht bereits seit 2006 und der Titel des aktuellen Videos entstammt der bereits Ende Oktober 2018 erschienenen Scheibe „Kingdom of horrors“.

TASTEFUL TURMOIL – nur noch wenige Tage bis zum Release

Und noch mehr Musik haben wir jetzt für eure Ohren. Aber wir wechseln mal komplett den Stil und servieren euch den Track „(March) into the flames“ aus dem am 12.04.2019 anstehenden Album „The phantom fear“. Urheber dieses Materials sind die Herrschaften von TASTEFUL TURMOIL. Die Finnen haben für uns einen groovenden Thrash parat, der sofort den Hörer in Wallung versetzt. Hier könnt ihr euch den Song als Vorgeschmack zum in wenigen Tagen erhältlichen Album bereits vorab anhören. Bitte sehr! Los geht´s!

 

Zum Abschluss noch die Mitteilung, dass die Band HYPERSONIC und Sängerin Alessia zukünftig getrennte Wege gehen werden. Man dankt ihr für die tolle gemeinsame Zeit und bittet noch um Geduld, bis die Nachfolge am Mikro verkündet werden kann. Wie HYPERSONIC klingen, könnt ihr euch hier mal zu Gemüte führen:

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • DIMLIGHT Bandphoto: GRAND SOUNDS PR
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn + sechs =