Neuer Stoff von SMILE AND BURN im Februar

Smile And Burn - Band

Liebe Fans von Smile And Burn, wir wollen euch nicht weiter auf die Folter spannen. Am 03.02.2017 ist es soweit. Das Label Uncle M Music lässt das neue Album der Punk-Rocker von Smile And Burn mit dem Titel „Get Better Get Worse“ auf die Menschheit los.

Ein kurzer Rückblick

Sorgten ihre beiden Erstlingswerke „Flight Attempt Of The Kiwi“ (2010) und „We Didn’t Even Fight Yet“ (2012) für ein erstes Staunen in der deutschen Punkrock-Szene, so katapultierte die Band spätestens „Action Action“ (2014) in ein größeres Spektrum der Medien. Bei einer derartigen Dichte an hitverdächtigen Songs, einer unverwechselbaren Berlinerischen Rotzigkeit sowie einer workout-artigen Live-Show war es nur eine Frage der Zeit, bis sich der einzigartige Ruf der Band herumsprechen würde.

Für das neue, nunmehr vierte Album setzte man sich zusammen mit Produzent Philipp Koch den einprägsamen Satz ihres Bookers Alex Merkes zur Maxime:

Ihr seid nicht perfekt auf der Bühne, aber ihr tretet einfach derbe durch den Tisch“.

Alles auf den Punkt gebracht!

Die pure, ungezügelte Live-Performance, ohne Absprache oder Choreographie  sollte auf Vinyl gepresst bzw. CD gebrannt werden. So klingt „Get Better Get Worse“ roh, aber gleichzeitig organsicher und vielschichtiger als die Platten zuvor. Aus der Vielzahl der mitreißenden Songs sticht die erste Single „Good Enough“ besonders heraus, beweist der Track doch, dass die Band bei aller Rotzigkeit auch die poppige Geste beherrscht – frei von allen Klischees. Der Song ist eine emotionale Introspektion, die sich mit den eigenen Unzulänglichkeiten beschäftigt: Der fehlende Erfolg, das Verfehlen der Ziele, der Fehler im System.

Den Song „Good Enough“ könnt ihr selbstverständlich hier vorab als Video-Clip sehen und hören.

Smile And Burn auf Drei-Länder-Tour

Smile And Burn sind mittlerweile zu einer der gefragtesten deutschen Rock-/Punk-Combos der letzten Jahre herangewachsen und ihnen eilt zudem ein fantastischer Ruf für ihre intensiven Live-Shows voraus. Nach den letztenTouren mit den Donots und den gehypten UK-Emo-Rockern Moose Blood geht die Band ab Anfang März für 16 Termine auf große Release-Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Weitere wichtige Infos zu Smile And Burn findet ihr auch auf deren Homepage.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Smile And Burn – Band: Uncle M Music

STAHL

Mit einem Glockenschlag von AC/DCs "Hells Bells" hat 1980 alles angefangen, dann folgte der dreckige Rest in Form von Bands wie Iron Maiden, Venom, Accept und Exciter...long live the loud...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben + 10 =