PINK POP FESTIVAL Line-Up bekannt gegeben

Auch 2016 ein starkes Line-Up

Das 46. Pink Pop Festival geht auch 2016 mit einem Mega Line-Up in das Festivalrennen. Die Headliner sind namhafte Bands wie Rammstein, Red Hot Chili Peppers und Paul McCartney. Das Kultfestival findet am 10.06., 11.06 und 12.06. in Landgraaf in den Niederlanden statt. Wir von Metal-Heads haben haben für Euch das komplette Line-Up aufgelistet!

Line-Up Freitag 10.06.2016:

Red Hot Chili Peppers
Major Lazer
James Bay
Bastille
Years & Years
De Staat
The Common Linnets
Gary Clark JR
Bear´s Den
Skip&Die and Friends
One Ok Rock
The Struts
Storksky

Line-Up Samstag 11.06.2016:

Rammstein
Puscifer
Ghost
Skillet
Halestorm
Walk Off The Earth
Lianne La Havas
Doe Maar
James Morrison
Robin Schulz
The Sore Losers
Parquet Courts
Nothing But Thieves
Noisia
Lucas Hamming
Matt Simons

Line-Up Sonntag 12.06.2016:

Paul McCartney
Lionel Richie
Bring Me The Horizon
Skunk Anansie
Balthazar
All Time Low
John Newman
Kygo
Douwe Bob
Slaves
The London Souls
Graveyard
Dj’s Waxfriend
St. Paul & The Broken Bones
Jamie Lawson
Vintage Trouble
Tom Odell

Weitere Acts in Planung

Laut dem Veranstalter werden in den nächsten Monaten zu dem Megaaufgebot noch weitere Acts hinzugefügt. Wir halten euch auf dem laufenden!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Pink Pop Hut: Kai Gau
Kjo

Kjo

Die Basis für den Lärm den ich heute höre, legten in meiner Kindheit Elvis und The Rolling Stones. Beide Künstler sind „always on my mind“.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf − sechs =