Steve Hackett – Genesis revisited with classic Hackett Tour 2017

Steve Hackett

I’m excited to bring my latest show involving a new set of Genesis and Hackett numbers to audiences in 2017!

…sagt Steve Hackett über die anstehende Tour „Genesis revisited with classic Hackett„. Genauso aufgeregt bin auch ich über diese Ankündigung. Ich bin seit über 30 Jahren Fan von Genesis und habe die Band nie Live erlebt. Mit Steve Hackett hat man nun die Möglichkeit, Songs von Genesis von einem Originalmitglied hören zu können. Was kann es besseres geben?

Steve Hackett

Gitarrist/Songschreiber sucht aufgeschlossene Musiker, die gewillt sind, sich über existierende, stagnierende Musikformen hinwegzusetzen.

Mit diesen ambitionierten Worten macht sich STEVE HACKETT im Jahr 1970 auf die Suche nach einer Band, in der er sein Talent unter Beweis stellen kann. Mit Erfolg, denn auf die Annonce in der britischen Musikzeitschrift Melody Maker wird niemand Geringeres aufmerksam als Peter Gabriel. Seine Band Genesis sucht zu dieser Zeit einen Ersatz für Gründungsmitglied und Gitarrist Anthony Phillips. So kommt zusammen, was zusammengehört. Mit Steve Hackett und Phil Collins, der kurz zuvor der Band beigetreten ist, bricht für Genesis eine neue Ära an.

Mit dem Album »Selling England by the Pound« gelingt der Band 1973 ein europaweit erfolgreiches Album. Ein Mann sticht dabei besonders hervor: Als einer der ersten Gitarristen überhaupt, entwickelt Steve Hacket die Technik des Tapping und des Sweep Picking und kreiert damit den bis heute einzigartigen virtuosen Genesis-Sound.

Auch als Solist erfolgreich

Auch nach seiner Zeit bei Genesis setzt Steve Hackett seinen Erfolgskurs fort. Als Solokünstler veröffentlicht er unzählige Alben mit einer musikalischen Bandbreite, die von Progressive Rock über Blues und Jazz bis hin zur klassischen Musik reicht. Mit seinem Programm »Genesis Revisited with Classic Hackett« ist Hackett nun auf Deutschland-Tour.

Folgende Musiker werden Steve Hackett auf der Tour begleiten: Roger King (keyboards), Gary O’Toole (drums/percussion), Rob Townsend (saxes/flutes), Nick Beggs (bass, stick & twelve string) und Nad Sylvan on vocals.

Das wird eine Tour, die man sich als Genesis- bzw. Steve Hackett-Fan nicht entgehen lassen sollte.

Steve Hackett – Tour 2017

WÜRZBURG Posthalle Mo, 03.04.17
OFFENBACH AM MAIN Capitol Offenbach Di, 04.04.17
BERLIN TEMPODROM Mo, 10.04.17
HAMBURG Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal Di, 11.04.17
BOCHUM RuhrCongress Bochum Mi, 12.04.17
LEIPZIG Haus Leipzig Do, 13.04.17

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Steve Hackett: amazon.de
Chipsy

Chipsy

Mag am liebsten Prog, 80's Metal, Thrash und instrumentelle Gitarrenmusik. Gitarrenverrückter Gear Sammler.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 9 =