Magnum: Neues Album und Tour 2016

Sacred Blood Divine Lies

Kaum zu glauben aber wahr: Magnum gibt es nunmehr seit über 40 Jahren! Und immer noch schaffen es die Briten, Hard-Rock Alben von ausgezeichneter Qualität raus zu bringen. Auch ihr letztes Album „Escape From The Shadow Garden“ erntete wieder gute Kritiken von Presse und Fans.  Jetzt ist wieder mal ein neues Album in Sicht. „Sacred Blood „Divine“ Lies“ betitelt wird es  – wieder mit einem fantastischen Cover von Rodney Matthews – am 26. Februar 2016 über Steamhammer/SPV als Digipak Version incl. DVD, 2LP blaues Vinyl, CD und Download veröffentlicht werden.

10 Songs, 3 Bonustracks und eine Überraschung

In der Zeit nach dem Erscheinen des letzten Albums komponierte Magum-Mastermind Tony Clarkin 25 Songs von denen es 10 schließlich auf das neues Album schafften, 3 weitere gibt es als Extratracks einer beigefügten Bonus-CD. Die zehn Nummern der regulären Scheibe zeigen Magnum erneut von ihrer rockigsten Seite. Im Epizentrum des Klangbebens steht neben der charismatischen Stimme von Frontmann Bob Catley die geschmackssichere Riff- und Leadgitarre Clarkins, die den Songs den wichtigen Unterbau liefert.  Sacred Blood „Divine“ Lies endet mit einem Song, mit dem sich Clarkin selbst überraschen konnte. „Mir gefiel auf Anhieb der generelle Sound von ´Don´t Cry Baby`“, erzählt er. „Ich hatte zwar zunächst noch keinen Text, dafür aber sofort die Melodie im Kopf, und auch den Refrain mit Akustik- und E-Gitarre und Klavier. Wir haben sogar die Drums der Demoversion beibehalten, weil sie unserem Schlagzeuger Harry James so gut gefielen. Er sagte: ´Ich liebe es so, wie es ist. Wir sollten nichts daran ändern.`“

Auf Tour in Deutschland ab April 2016

Mit dem neuen Album gehen Magnum dann auf Tour und werden ab April 2016 auch in Deutschland zu hören und sehen sein.

MAGNUM „The Divine Lies“-Tour 2016

25.04.16 Nürnberg – Hirsch
26.04.16 Augsburg – Spectrum
28.04.16 Ingolstadt – Eventhalle
29.04.16 Memmingen – Kaminwerk
30.04.16 CH-Pratteln – Z7
02.05.16 München – Ampere
03.05.16 Aschaffenburg – Colos-Saal
04.05.16 Hamburg – Fabrik
06.05.16 Berlin – Columbia Theater
07.05.16 Worpswede – Music Hall
08.05.16 Bochum – Zeche

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Sacred Blood Divine Lies: Oktober Promotion and Management
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn − eins =