D-A-D + Support: Bonsai Kitten in der Dubois Arena

D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21
D-A-D + Bonsai Kitten

Das Turock und das Cafe Nord haben sich zusammengetan, um eine Konzertreihe ins Leben zu rufen. Diese fand vom 13.08. bis zum 15.08.21 in der Dubois Arena in Essen Borbeck statt. Am letzten Tag war ich vor Ort, um mir endlich wieder einen Liveauftritt anzusehen. Schön, dass neben dem Opener Bonsai Kitten aus Berlin auch eine meiner Lieblingslivebands aufspielen dürfen. Disneyland after Dark, besser bekannt als D-A-D, aus Kopenhagen, Dänemark.

Dubois Arena

Die Dubois Arena in Essen Borbeck liegt in einem schönen Park unweit vom Schloß Borbeck. Die Arena ist ein kleines Amphitheater, in dem früher in den 1980er Jahren Boxkämpfe ausgetragen wurden. Eine absolut stimmige Kulisse für Konzerte. Warum musste diese schicke Arena über Jahrzehnte brach liegen? Endlich wurde sie aus dem Dornröschenschlaf erweckt und erfüllt wieder einen Zweck.

Bonsai Kitten

Vor geschätzt 400 Zuschauern legen Bonsai Kitten um kurz nach 20 Uhr los. Sängerin und Bandgründerin Tiger Lilly Marleen kommt in einer silbernen Glitzerjacke auf die Bühne und versprüht vom ersten Augenblick an Charisma. Man freut sich auch, endlich wieder live zu spielen und die bereits vor einiger Zeit veröffentlichte letzte Scheibe vorzustellen. Musikalisch gesehen spielen Bonsai Kitten eine coole Mischung aus rotzigem Rock, Punk und Metal mit einem kleinen bluesigem Einschlag. Das kommt nicht nur bei mit gut an. Auch die anderen ausgehungerten Konzertbesucher gehen ordentlich mit. Das ist aber auch nicht schwer, denn Gitarrist Wally und Sängerin Tiger Lilly Marleen legen sich, was das Stageacting angeht, richtig ins Zeug. Das lässt den Funken schnell überspringen.

Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21

Tiger Lilly wird es schnell warm bei dieser energetischen Show und sie entledigt sich schwungvoll ihrer Glitzerjacke. Cooles Outfit auch darunter. Schaut euch einfach mal die Bilder unter dem Bericht an. Ich verspreche nicht zu viel. Neben dem guten Aussehen hat sie auch noch eine spitzen Stimme. Da stimmt alles. Besonders hervorheben muss ich noch den Gitarrensound von Wally. Der ist gar nicht mal so metallastig und hat mehr so einen bluesigen Unterton, der mich ein wenig an den Sound von Paul Gilbert erinnert.

Der Auftritt von Bonsai Kitten vergeht wie im Flug. Das hat Spaß gemacht.

D-A-D

Nach einer etwas längeren Umbaupause betreten die Dänen von D-A-D endlich die Bühne. Ihr einziger Auftritt in Deutschland in diesem Jahr. Die Bühne hat dieses Mal keine großartigen Aufbauten. Nur ein paar Marshalltürmchen und Amps. Purer Rock ’n‘ Roll. Und den können D-A-D am besten. Gewohnt stylisch geben sich die vier Jungs. Sänger Jesper Binzer in vollem Ornat, Bruder Jacob ganz in Schwarz mit einem Zylinder auf dem Kopf, Laust Sonne am Schlagzeug wie immer im schicken silberfarbenen Anzug. Da können die Beteiligten noch so lässig gekleidet sein, gegen Stig Pedersen am Bass kommt keiner an. Er trägt eine rote hautenge Hose, dazu schwarze Plateauschuhe und an der Jacke einen hochgestellten Kragen aus Federn. Über die altbekannten zweisaitigen Bässe in jeglichen Formen brauche ich erst gar nicht zu sprechen. Das versteht sich von selbst.

D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21
Gute Laune

Ab der ersten Sekunde ist bei den Dänen gute Laune angesagt. Jesper Binzer ist der perfekte Entertainer. Seine deutschsprachigen Ansagen sind immer wieder ein Highlight bei D-A-D Shows. Da die Bühne ebenerdig ist und der Abstand bis zum Publikum riesengroß ist, laufen Jesper und Jacob auch mal bis zum ersten Absperrgitter und erzeugen so eine ganz besondere Fannähe. Sowas sieht man auch recht selten. D-A-D führen uns durch ein Programm mit einigen neuen Songs von ihrer letzten Scheibe „A Prayer for the Loud“ und einer Auswahl von altbekannten Stimmungshits wie z. B. Rim of Hell, Jihad, dem etwas härteren Helpyourselfish, Riding with Sue oder Monster Philosophy.

Zerstöre das Schlagzeug

Ein weiteres Highlight einer D-A-D Show ist das Schlagzeugsolo. Das ist natürlich nicht das Solo wie bei anderen Bands. Jesper fordert Laust immer wieder aufs neue auf, das Schlagzeug zu zerstören.

Komm schon Laust, zerstöre die Schlagzeug

Laust wiederum antwortet mit kurzen Drumeinlagen. Die Zuschauer wiederholen im Chor die Aufforderung das Schlagzeug zu zerstören. Das geht einige Male so. Extrem witzig. Der coole, stoische Jacob Binzer zaubert während „Sleeping my Day away“ ein geiles Solo aus dem Ärmel. Da könnte ich stundenlang zuhören. Der cleane Sound seiner 62er Fender Jazzmaster ist einfach ein Traum. Normalerweise kommt nach dem Solo Stigge mit seinem mit Pyrotechnik besetztem Helm auf die Bühne und lässt es so richtig krachen. Leider warten die Fans vergebens. Möglicherweise musste die Attraktion wegen Feuergefahr auf der kleinen Bühne ausfallen. Schade. Aber ein Grund mehr, D-A-D auf einer ihrer nächsten Touren nochmal zu besuchen. Das werde ich aber eh wieder machen.

After Dark

Beim letzten Song „It’s after Dark“, kann auch Stigge zeigen, was für ein klasse Sänger er ist. Wie jeder Fan weiß, ist die Party in Disneyland danach zu Ende. 100 Minuten vergehen wie im Flug, wenn so viel geile Musik und gute Laune verbreitet wird. Verdammt, was freue ich mich schon auf das nächste Mal, wenn das dänische Disneyland wieder aufmacht.

Bis dahin muss ich wohl wieder die Alben zuhause bemühen.

https://www.facebook.com/d.landafterdark

Bilder Bonsai Kitten
Bilder D-A-D

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: (c) Chipsy-Karsten Frölich/www.metal-heads.de
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • Bonsai Kitten Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: (c) Chipsy-Karsten Frölich/www.metal-heads.de
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor
  • D-A-D Essen Dubois Arena 15.08.21: Bildrechte beim Autor

Chipsy

Mag am liebsten Prog, 80's Metal, Thrash und instrumentelle Gitarrenmusik. Gitarrenverrückter Gear Sammler.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 16 =