MOB RULES – Tour 2020

mob rules raven's flight

MOB RULES gehen auch 2020 auf Tour

Im August 2018 haben MOB RULES Beast Reborn herausgebraucht (s. Review) und waren anschließend auf Tour. Dann folgte 2019 das Live-Album Beast Over Europe. Nun, nach vierzehn Jahren stand dafür auch ausreichend Material zur Verfügung. Herausgekommen sind 75 Minuten facettenreicher Power Metal in der von den MOB RULES gewohnten Live-Präsenz. Wer die Jungs einmal in einer ihrer Shows erlebt hat, wird mir zustimmen, dass sie zu den Bands gehören, denen man anmerkt, wie viel Spaß ihnen die Live – Auftritte machen. Und diese Spielfreude konnte auch aufs Album gebannt werden.

Doch nun dauert es nicht mehr lange und sie gehen wieder auf Tour. Diesmal sind sie mit MYSTIC PROPHECY unterwegs. (Alle Tourtermine findet ihr weiter unten.)

Tribute to AMON AMARTH

Als wenn das noch nicht genug ist: MOB RULES probieren immer mal etwas Neues aus. Diesmal haben sie sich einen Song von AMON AMARTH vorgenommen und covern „Raven’s Flight“.

Dazu Sänger Klaus Dirks:

Wir hatten einfach Bock etwas Neues auszuprobieren, mit anderen Klängen herumzuexperimentieren und uns einen Song vorzunehmen, der vielleicht auch untypisch für uns ist.

Als MOB RULES 2003 mit AMON AMARTH auf der Wacken Road Show tourten, scheinen die Melodic-Death-Metaller sie nachhaltig beeindruckt zu haben.

Jeden Abend, wenn die Jungs auf die Bühne kamen, stand das Publikum völlig Kopf. Die Power und Spielfreude der Band waren damals schon beeindruckend! Wir suchen immer nach Herausforderungen und fanden es wichtig einen aktuellen Song statt eines weiteren alten Metal- oder Rock-Klassikers zu covern.

erklärt Klaus Dirks

„Raven’s Flight“ ist ein wuchtiger und harter Song. MOB RULES haben sich in der für sie typischen Weise insbesondere der Melodie gewidmet. Klaus Dirks hat dem Song durch seine starke und energiereiche Stimme einen ganz eigenen Klang gegeben. Da haben sich die AMON AMARTH – Dynamik und der besondere MOB RULES – Sound zu einem tollen Song verbunden.

Doch hört selbst:

Und hier die Tourtermine und weitere Infos dort:

09.01.20 │ Mannheim (MS Connection)
10.01.20 │ Selb (Rockclub Nordbayern e.V.)
12.01.20 │ Essen (Turock)
13.01.20 │ Hamburg (Logo)
14.01.20 │ Oldenburg (MTS)
15.01.20 │ Siegburg (Kubana)
16.01.20 │ (NL) Enschede (Metropool)
17.01.20 │ (NL) Tilburg (Little Devil)
18.01.20 │ (NL) Den Haag (Musicon)

Außerdem spielen MOB RULES noch am 21. Februar 2020 auf dem Rockzone Metal Fest in Berlin sowie am 20. Juni 2020 auf dem Sicking High Rock in Landstuhl.

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • mob rules raven’s flight: Steamhammer
Birgit

Birgit

Iron Butterfly und Jethro Tull haben mir gezeigt, dass es neben Uriah Heep, Black Sabbath und Whitesnake noch etwas anderes gibt. Neugierig geworden höre ich seitdem alles, was sich unter dem Oberbegriff Metal und Rock versammelt. Je nach Stimmung eher Metalcore oder instrumentalen Rock. Mein Herz hängt allerdings am ganzen Spektrum skandinavischer Metalmusik: ob nun Folk-, Progressiv oder Doom-Metal.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn + dreizehn =