Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu – der Doc blickt zurück…

ROCK AM RING 2018 - FOO FIGHTERS - live

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu – der Doc blickt zurück…

Was soll ich euch sagen. Wieder einmal liegen zwölf Monate hinter uns. Auch abseits der Musik ist viel passiert, aber wir wollen euch keinesfalls mit der Weltpolitik oder privaten Sorgen nerven. Vielmehr geht es darum, aus der persönlichen Sicht einmal auf die letzten Wochen und Monate zurückzublicken und zu schauen, welche der Alben aus dem Jahr 2018 besonders herausgestochen sind, welche Live-Konzerte herausragend beeindruckt haben oder welcher Auftritt auf einem Festival extra erwähnenswert war bzw. welche Newsmeldung das Gemüt bewegt hat.

Fates Warning 18.01.18 Essen Turock

FATES WARNING – guter Start ins Konzertjahr…

Das erste coole Konzert in diesem Jahr war der Besuch von FATES WARNING im Essener Turock. Wir von metal-heads.de haben natürlich für euch berichtet – schaut mal hier. Ihr merkt schon, ich gehe mal chronologisch vor, damit mir nicht Wesentliches durchrutscht. Die erste bemerkenswerte Scheibe ist das kurz „Shift“ betitelte Album von LIZZARD. Starkes Teil. Hat mich spontan umgehauen! Hier die Review dazu. Unbedingt anchecken! Bei wem ich damit das Interesse geweckt habe, der möchte vielleicht beim Lesen des Interviews mit der Band mehr in die Tiefe gehen. Im März hat mich dann das neue Release von THREE DAYS GRACE bewegt. Nicht so hart, aber trotzdem sehr hörenswert. Wie es mir gefallen hat, lest ihr hier. Wenig später, noch im selben Monat hat auch eine weitere Band eine neue Scheibe veröffentlicht. KINO. Dieser Formation folge ich schon seit den Anfangstagen und auch das neue Werk hat es mir angetan. Hier könnt ihr mehr darüber erfahren.

Mike Tramp & Band of Brothers - 15.04.18 Musiktheater Piano Dortmund

Anno 2018 hatte ich wiederholt das Vergnügen mit meinem langjährigen Weggefährten Chipsy auf „Tour“ zu den verschiedenen Konzertlocations in NRW zu sein. Ein emotionales Konzert, weil ein echter Trip in die Vergangenheit und einfach auch sehr sympathisch, war der Gig von Mike Tramp in einem coolen Dortmunder Venue. Schaut euch die Fotos und den Konzertbericht an, dann versteht ihr mich.

Wiederentdeckt: LEVIATHAN

Im Juni freute ich mich dann von einer für mich lange verschollenen Band zu hören: LEVIATHAN. Das 2018er-Release hat mir gefallen. Riskiert mal einen Blick in die Review. Traditionell ist der Besuch beim ROCK AM RING-Festival jedes Jahr etwas Besonderes. 2018 ohne Terror und Unwetterkatastophen…aber Musik gab es reichlich mit den FOO FIGHTERS zum guten Schluss. Hier, da und dort findet ihr die 3 chronologischen Beiträge zu den verschiedenen Festivaltagen.

ROCK AM RING 2018 - FOO FIGHTERS - live

Soweit der Überblick aus der ersten Jahreshälfte. Es kommt noch einiges mehr. Einige der absoluten Highlights gab es dann erst in den letzten Monaten des Jahres…aber erst einmal sollt ihr in Ruhe den Jahreswechsel begehen und dann lest ihr in wenigen Tagen den zweiten Beitrag zum Rückblick auf 2018 vom Doc. Guten Rutsch und einen entspannten Start ins neue Jahr!

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Fates Warning 18.01.18 Essen Turock: (c) Chipsy-Karsten Frölich/www.metal-heads.de
  • Mike Tramp & Band of Brothers – 15.04.18 Musiktheater Piano Dortmund: (c) Chipsy-Karsten Frölich/www.metal-heads.de
  • ROCK AM RING 2018 – FOO FIGHTERS – 031: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
  • ROCK AM RING 2018 – FOO FIGHTERS – Titelbild Tag 3: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − 8 =