LACUNA COIL…weiter live aktiv und ein Buchrelease

LACUNA COIL…weiter live aktiv und ein Buchrelease

Im Lager der Mailänder Formation bereitet man sich gerade auf eine ausgedehnte US-Tour mit EPICA, INSOMNIUM & ELANTRIS vor, die etwa 4 Wochen dauern wird und die Band beginnend in Boston einmal durch das weitläufige Land bis hin zum Tourfinale im benachbarten New York führen wird. Aber auch wir hier in Europa dürfen uns auf weitere Konzerte der Italiener im November und Dezember 2017 freuen. Hier haben wir einige Dates für euch zusammengetragen. Und wer einmal nachlesen möchte, was einen bei einem LACUNA COIL-Konzert erwartet, dem sei unser Konzertbericht ans Herz gelegt.

LACUNA COIL
Special Guest: CELLAR DARLING
11.11.2017 (DE) Andernach – JUZ Live Club
12.11.2017 (A) Wörgl – Komma
22.11.2017 (CH) Aarburg – Musigburg
24.11.2017 (DE) Aschaffenburg – Colos-Saal
25.11.2017 (DE) Leipzig – Hellraiser
26.11.2017 (DE) Weinheim – Café Central
06.12.2017 (L) Esch Sur Alzette – Kulturfabrik
09.12.2017 (BE) Diest – Moonlight Music Hall
11.12.2017 (DE) Bochum – Zeche Bochum
15.12.2017 (NL) Hengelo – Metropol

LACUNA COIL…weiter live aktiv und ein Buchrelease

Lacuna Coil - Delirium-Cover

Lacuna Coil – Delirium-Cover

Ihr seht also, die Herrschaften um Sängerin Cristina Scabbia sind weiterhin mit ihrem aktuellen Release „Delirium“ im Gepäck ausgedehnt auf Tour. Jetzt soll es aber etwas Besonderes geben. Ein Buch über die Band. Man habe ja in der langjährigen Bandgeschichte schon einige wissenswerte Informationen über die Musiker preisgegeben, aber mit dem anstehenden Buchrelease sollen weitere private Details veröffentlicht werden. Das klingt doch interessant…wir sind gespannt und werden versuchen, ein Exemplar für euch zum Lesen zu bekommen, damit ihr näheres zum Inhalt erfahren könnt

Lest hier, welche Idee die sympathische Frontfrau zum anstehenden Druckwerk (die Veröffentlichung ist für Anfang 2018 vorgesehen) hat:

“I’m so excited to share what the last 20 years of my life were made of! It has been an awesome journey so far and so much happened it was almost impossible to remember it all!! You all know a lot about us but there is SO much more we never said and showed before, now the time is right to do it. Our backstages and living rooms will open up for you all… you’re welcome, coilers, come in and get comfortable… Once upon a time…”

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Lacuna Coil – Delirium-Cover: CENTURY MEDIA RECORDS
  • LACUNA COIL: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 1 =