OVERSENSE kündigen „Egomania“ an

Oversense 2021

OVERSENSE kündigen ihr neues Modern Melodic Metal Album „Egomania“ für den 21.09.2021 sowie die erste Single „Be“ samt Musikvideo an.

OVERSENSE mit Crowdfunding Kampagne erfolgreich

Im vergangenen Sommer begeisterten OVERSENSE mit der erfolgreichen Single „White Wolf“ (Quarantine Version) ihre Fans und sorgten Anfang dieses Jahres für einen gelungenen Auftakt mit ihrer Startnext Crowdfunding-Kampagne (HIER unser Bericht dazu), bei der sie stolze 17.000,- € für ihr neues Album einsammelten. Nun ist es soweit und die junge deutsche Modern Melodic Metal Band kündigt mit „Egomania“ ihren zweiten Longplayer für den 17.09.2021 an.

Aktuelles Geschehen wird thematisch beleuchtet

Das Album, welches erneut über Dr. Music Records erscheint, wurde von Bandleader Danny Meyer in seinen Sunway Studios produziert und gemischt und das Mastering wurde vom Avantasia Keyboarder Miro Rodenberg sowie Olaf Reitmeier vom Gate Studio (Kamelot, Epica, Kissin’ Dynamite) übernommen. Thematisch, perfekt passend zum anhaltenden weltpolitischen Chaos, Fridays for Future und dem gegenwärtigen Social Media Wahnsinn, nimmt es mit seinen elf Songs u. a. gesichtslose Fashion und Beauty Influencer ohne Sinn und Verstand aufs Korn, gekonnt verpackt in fulminante, majestätische wie eingängige moderne Melodic Metal Hymnen.

OVERSENSE entwickeln sich stilistisch weiter

Dabei haben sich OVERSENSE (nach eigenen Angaben) stilistisch weiterentwickelt und bestechen durch einen moderneren, härteren Sound, der mit musikalischen Experimenten fasziniert. OVERSENSE ist derzeit eine der vielversprechendsten Bands, die die europäische Metal Szene zu bieten hat. Ihr Debütalbum „The Storyteller“ konnte Anno 2017 nicht nur uns von metal-heads.de überzeugen. Die Band um den charismatischen Frontmann Danny Meyer, YouTube-Stargitarristin Jasmin ‘Jassy J.’ Pabst, Bassist Marco Volpert und Schlagzeuger Patrick Lippert gehört nicht erst seit der mehrwöchigen Tour mit Metal Queen Doro Pesch zu den heißesten Modern Melodic Metal Acts der letzten Jahre!

Erster Vorgeschmack mit Gast Herma Sick

Als erster Vorgeschmack erscheint am 27.05.2021 die Single „Be“. Mit einem kraftvollen Duett zwischen Danny Meyer und Sick N’ Beautiful Sängerin Herma Sick, bei dem die Social Media Parallelwelten beleuchtet werden und die im Musikvideo von Regisseur Mirko Witzki (Caliban, Any Given Day, Emil Bulls) imposant in Szene gesetzt werden. „Be“ kann ab sofort als Pre-Save HIER vorgemerkt bzw. als Download vorbestellt werden.

Danny Meyer zum neuen Album

Nach drei Jahren voller leidenschaftlicher, harter Arbeit an „Egomania“ können wir es kaum abwarten unser neuestes Baby endlich unseren Fans und allen Metalheads auf der ganzen Welt zu präsentieren. Ihr könnt elf brandneue Tracks entgegenfiebern, die den OVERSENSE Sound in einem härteren, bombastischen und einzigartigen Gewand neu definieren. Wir freuen uns erneut auf eine großartige Zusammenarbeit mit unseren Partnern von Dr. Music Records. Merkt euch den 17. September, denn dann erwartet euch ein Album voller Überraschungen.

Cover und Tracklist „Egomania“

OVERSENSE Egomania

Das prägnante wie großartige Artwork von „Egomania“ wurde von Björn Gooßes von Killustrations (Mob Rules, The Crown, Motorjesus) meisterhaft, mit brillanten Bandfotos von Stephanie Grass (BlackSally) garniert, visualisiert. Die Tracklist des abwechslungsreichen Albums liest sich wie folgt:
1. Toast To The Devil
2. The Longing
3. Be (feat. Herma Sick)
4. My Eden
5. Tear Me Down
6. Love
7. Faith (feat. Ulli Perhonen)
8. Rave In Hell
9. Antisocial
10. Memories
11. Extinction

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • OVERSENSE Egomania: Dr. Music Promotion
  • Oversense 2021: Dr. Music Promotion

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 − elf =