SLIPKNOT – mit allen Sinnen…

SLIPKNOT Album Cover We are not your kind - Beitragsbild

SLIPKNOT – mit allen Sinnen…

Seit fast 25 Jahren sind SLIPKNOT nun schon in der Szene unterwegs. Eine beachtliche Leistung. Mensch, was haben die anfangs einen Hype um ihre Maskerade gemacht. Ich war persönlich auf einem Konzert in Köln in der Kantine (heute kaum noch vorstellbar, wenn die maskierten Metaller in den Arenen rund um den Globus rocken) und es wurde nur über die „Nummern“ gesprochen. Keiner durfte aber wissen, welche Person letztlich dahintersteckte. Interessant besonders beim nicht so groß gewachsenen damaligen Drummer (dieser stieg 2013 aus) Joey Jordison. Der war dann doch leicht zuzuordnen.

Viel Geheimniskrämerei und endlich Aufklärung

Wie auch immer. Wir von metal-heads.de haben euch ja bereits darauf hingewiesen (unter anderem hier), dass die Herrschaften aus dem amerikanischen Iowa eine neue Langrille in Arbeit haben. Erstes Material gab´s schon zu hören und das lässt sich ja hoffnungsvoll an. Mit Details ist man ja bisher recht sparsam und vermarktet die Geschichte recht geheimnisvoll. Fakt ist aber, dass am 09.08.2019 das bisher sechste Studiorelease mit dem Titel „We are not your kind“ veröffentlicht werden soll. Bis dahin ist noch etwas Geduld bei den Millionen Fans weltweit angesagt.

Das 26. Heft der Rock Classics Serie – SLIPKNOT

Aber schon jetzt gibt es was Tolles, um die Wartezeit zu verkürzen. Ihr kennt doch die ROCK CLASSICS-Serie. Wir haben in der Vergangenheit regelmäßig davon berichtet (u.a. die Ausgaben über KISS, METALLICA, BLACK SABBATH und MOTÖRHEAD haben wir auch vorgestellt). Jetzt erscheint bereits die 26. Ausgabe dieser Reihe von Sonderheften zu Szenen der Rock- und Metalszene. Thema: SLIPKNOT.

SLIPKNOT-Cover Rock Classics Heft 26

Auf 100 Seiten bekommt der Leser ein umfangreiches Paket über die Formation mit der gewaltigen Manpower auf der Bühne. Die Bandgeschichte mit den verschiedenen Meilensteinen (die einzelnen Releases werden besprochen wird ebenso vorgestellt, wie die Bandmitglieder und deren musikalischen Aktivitäten neben SLIPKNOT. Ihr bekommt zahlreiche sehenswerte Fotos, exklusive Interviews (ein ausgedehntes zweiteiliges Gespräch mit Frontmann Corey Taylor) und mehr. Das sollte man sich nicht entgehen lassen.

Und um das informative Paket abzurunden, haben wir hier auch noch einen Link zum diesjährigen Auftritt der Band beim ROCK AM RING-Festival.

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • SLIPKNOT-Heftcover: mmp.mute.music.promotion
  • SLIPKNOT Album Cover We are not your kind – Beitragsbild: www.amazon.de
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 3 =